BEICHTSTUHL by HÄMATOM (Der beste Podcast der Welt)

BEICHTSTUHL by HÄMATOM (Der beste Podcast der Welt)

20. August 2019 Das MASKENBALL Special

Das MASKENBALL Special

In der vorletzten Show vor dem Ende der 1. Staffel lassen sich die maskierten Stinkbomben alle erdenklichen Geheimnisse zu ihrem Jubiläumsalbum und dem anstehenden 15-Jahre Konzert entlocken.

Ich wär gern Till Lindemann

Der Wacken-Wahnsinn ist vorbei und der Alltag hat die beiden wieder. Während SUED orientierungslos in einem Kämmerchen in München sitzt, hat sich OST nach Paris aufgemacht. Diesesmal allerdings nicht mit eigener Menschenkraft, sondern seinem neuen Hybrid. Ziel: Disneyland Paris

Deutschland stinkt

In der ersten Ausgabe nach der Reise zum Metalpunkt der Erde, philosophieren die beiden Semi-Rockstars über die Gerüche der Bundesrepublik und tauchen auch sonst ganz tief ins Reich der untergehenden Fäkalien ein.

DILFs in Action

Während SUEDs Herumhängen langsam aus dem Ruder läuft, läuft am anderen Ende der Republik OST die letzten Etappen bis Wacken. In ihrem wöchentlichen Gespräch hört man also dieses mal einen alkoholbedingt lallenden Schlagzeuger und einen erschöpften Wahlmarathonläufer, der einfach nur ankommen will.

Scheiß Google Möps

Die Folge Nr. 57 darf sich als Sonderpodcast verstanden wissen. Während nämlich SUED als Gewinner einer simplen Wette die Beine hochlegt, läuft - schwimmt - radelt OST nach Wacken. Sind ja nur 666 Km! Und weil er keine Zeit verlieren darf, gibt es diesesmal den Beichtstuhl direkt von der Straße. Störgeräusche, wie vorbeifahrende Autos oder Schnappatmung bitten wir zu entschuldigen.

Der Pissbeutel des Drogenengels

Uninformiert wie eh und je, begeben sich die beiden selbsternannten Rockstars in die Abgründe der Plastikwelt, um auf dem Weg dorthin noch einmal kurz bei uralten Drogensünden vorbeizuschauen. Der BND wird eine richtige Orgie beim Anhören dieser Folge feiern.

Scheiße mit Mayonnaise

Was passiert eigentlich, wenn die sympathischen Nichtskönner ihren YouTube-Hatern schwarz auf weiß gegenüberstehen und wie freundlich muss man wirklich sein, um ständig Sex zu haben, klärt Beichtstuhl Numero 55.

My Toy Boy Kim Jong Un

Die ungekrönten Kaiser der leichten Unterhaltung sinnieren dieses Mal u.a. über die richtige Anzahl von Schlägereien, Heulkrämpfen und Fremdgeh-Ausrutschern auf einer richtig gelungen Party.

Blasen, würgen, kotzen

Die Erfinder der Fake-News philosophieren weiterhin über den richtigen Umgang mit Körperflüssigkeiten, bemitleiden WESTs Schwiegermutter und fordern zu „Saufen gegen Nazis“ auf.

Himmel, Arsch und Greenfield

WEST ist im Urlaub, unser Foto Patrick übernimmt angegtrunken die Fragen und das ganze eskaliert unter donnernd-blitzendem Himmel Backstage auf dem Greenfield Festival in der Schweiz nach einer abgebrochenen Show.